Förderkreis St. Nicolai Zerbst e.V.

Nicolaibuch 2

Ab sofort ist das Buch "Rettung eines Baudenkmals - Die Stadtkirche St. Nicolai zu Zerbst" im Handel erhältlich.

Im Jahr 1994 wurde das erste Nicolaibuch der Öffentlichkeit präsentiert.

Alles Wissen über die Nicolaikirche und ihre Bezüge zur Stadtgeschichte waren zusammengetragen und die Ziele für den Förderkreis St. Nicolai Zerbst e. V. dargestellt worden.

Im Nicolaibuch 2 (2009) wird darüber hinaus an dem konkreten Objekt die mühselige Arbeit realer Denkmalpflege dargestellt. Die Tätigkeit zur Realisierung der Hauptziele des Vereins in 22 Fördermaßnahmen ist der Kerninhalt des Buches.

Auch die vielen nicht geförderten Projekte sind zu finden wie auch nicht gelöste Fragen und Legenden um die Nicolaikirche, die vielleicht durch die Leser noch eine Ergänzung erfahren werden.

Downloads: Herr Tharan präsentiert sein neues Buch